Anmelden
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich
Unsere BLZ & BIC
BLZ15051732
BICNOLADE21MST

Nehmen Sie Kontakt auf

Sie haben Fragen oder Anregungen oder wünschen eine Beratung ? Ihre Sparkasse Mecklenburg-Strelitz steht Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite.

Überblick

DekaBank-Zertifikate mit Nachhaltigkeits­merkmalen im Überblick

  • Emittentin Ihres Vertrauens
    DekaBank verfügt über langjährige Erfahrung im Zertifikategeschäft. Zudem ist die Nachhaltig­keits­strategie ein integraler Bestandteil der Geschäfts­strategie der Deka-Gruppe.1
  • Vielfältige Möglichkeiten
    Das Angebot an Zertifikaten mit Nachhaltigkeits­merkmalen orientiert sich speziell an der Nachfrage privater Anlegerinnen und Anleger und an den Entwicklungen des Kapitalmarkts.
  • Kontinuierliches Angebot
    Vielseitige Produkte mit bekannten und am Markt etablierten Strukturen. Große Basiswertauswahl an Unternehmen und Indizes, die an Nachhaltigkeits­kriterien ausgerichtet sind.
  • Klare Perspektiven
    Wählen Sie den geeigneten Zertifikate-Typ nach Ihrer persönlichen Chance-Risiko-Mentalität aus.

Das passende Zertifikat finden

Sie suchen das passende Zertifikat für Ihre Geldanlage – mit Hilfe der Zertifikate­suche von Deka Investments werden Sie fündig.

Die Basis für diese Anlage: ein Depot

Für den Kauf von Fonds, Zertifikaten und anderen Anlagen von Deka Investments benötigen Sie ein Depot. Falls Sie noch keines haben, eröffnen Sie Ihr DekaBank Depot direkt online.

Ihr nächster Schritt

Weitere Informationen sowie eine Übersicht der aktuell angebotenen DekaBank-Zertifikate mit Nachhaltigkeitsmerkmalen erhalten Sie von Ihrer Sparkasse. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin.

1Mehr Informationen finden Sie hier und im aktuellen Nachhaltigkeitsbericht der DekaBank.

Details

DekaBank-Zertifikate mit Nachhaltigkeits­merkmalen im Detail

Alles über Zertifikate mit Nachhaltigkeits­merkmalen

Der Wandel zu mehr Nachhaltigkeit ist ein gesellschaftlicher Trend, der nahezu alle Lebensbereiche umfasst. Dabei hat das Thema insbesondere durch den zunehmend spürbaren Klimawandel sowie die Nachwirkungen der Finanzkrise stark an Relevanz zugenommen. Dem Finanzsystem kommt bei diesem Wandel zu einer umwelt­verträglicheren und nachhaltigeren Wirtschaft eine Schlüsselrolle zu.

Während in der aktuellen gesellschaftlichen Wahrnehmung Nachhaltigkeit oft mit dem Thema Umwelt verbunden wird, geht die ESG-Strategie der Deka darüber hinaus. Denn ESG steht für Environment, Social, Governance, also für ökologische Nachhaltigkeit, soziale Nachhaltigkeit und gute Unternehmensführung.

Die DekaBank berücksichtigt den UN Global Compact, eine weltweite Initiative für verantwortungsvolle Unternehmensführung, sowie bei der Kredit­vergabe nachteilige Auswirkungen auf Nachhaltigkeits­risiken und versucht, diese zu reduzieren. Die Nachhaltig­keits­strategie ist ein integraler Bestandteil der Geschäfts­strategie der Deka-Gruppe. Mehr Informationen finden Sie hier und im aktuellen Nachhaltigkeitsbericht der DekaBank.

Bei strukturierten Produkten und Zertifikaten hat die DekaBank ihr nachhaltig orientiertes Angebot für private Kundinnen und Kunden beständig erweitert und nachfragegerecht angepasst. Dazu zählen klassische Zins­produkte wie zum Beispiel Stufenzins-Anleihen genauso wie zum Beispiel Aktien­anleihen, Express-Zertifikate oder Kapitalschutz-Zertifikate auf an nachhaltigen Kriterien ausgerichtete Unter­nehmen und Indizes. Die breite Auswahl bietet für nahezu jedes individuelle Chance- und Risikoprofil eine Investitions­möglichkeit, sodass Anlegerinnen und Anleger individuelle Anlageziele und Nachhaltig­keits­aspekte bedarfsgerecht kombinieren können.

Wählen Sie nach Ihrer persönlichen Chance-Risiko-Mentalität den geeigneten Zertifikate-Typ aus.

Anerkannte Emittentin

Die DekaBank gilt als erst­klassige Emittentin mit hoher Kredit­würdigkeit. Unter folgendem Link finden Sie die Ratings der DekaBank und aktuelle Rating­berichte.

Erfahrener Wertpapierdienstleister

Dank ihrer langjährigen Erfahrung genießt die DekaBank am Markt eine hohe Reputation als Wertpapierdienstleister der Sparkassen. Die für die Emission von Zertifikaten wichtige Markteinschätzung wird vom Research der DekaBank mit profunden Informationen zu den volkswirtschaftlichen Erwartungen und den Entwicklungen an den Kapitalmärkten zusammengestellt.

Ihr nächster Schritt

Weitere Informationen sowie eine Übersicht der aktuell angebotenen DekaBank-Zertifikate mit Nachhaltigkeitsmerkmalen erhalten Sie von Ihrer Sparkasse. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin.

Chancen und Risiken

Ihre Chancen und Risiken

Wesentliche Chancen

  • Zertifikate mit Nachhaltigkeits­merkmalen können sich auf einzelne Unternehmen beziehen und von deren Entwicklung abhängen. Darüber hinaus gibt es auch Zertifikate auf an nachhaltigen Kriterien ausgerichteten Indizes, die es Ihnen ermöglichen, Ihr Portfolio entsprechend der jeweiligen ESG-Strategie aufzustellen.
  • Zertifikate mit Nachhaltigkeits­merkmalen können auf verschiedene Markterwartungen und Risikoeinschätzungen zugeschnitten werden, sodass Sie die Möglichkeit haben, auf unterschiedliche Kursentwicklungen des Basiswertes zu setzen.
  • Durch die vielfältigen Möglichkeiten von Zertifikaten können unterschiedliche Chancen genutzt werden.
  • Durch die individuellen Ausgestaltungsmöglichkeiten existieren für jede Marktsituation mögliche Zertifikate-Typen. Ihre Einschätzung über die künftige Entwicklung des Basiswertes ist damit wichtiges Kriterium für die Kaufentscheidung.

Wesentliche Risiken

  • Allen Zertifikaten gemeinsam ist das Emittentenrisiko. Hierunter versteht man die Gefahr der vorübergehenden oder dauernden Zahlungsunfähigkeit des Emittenten, das heißt seine Unfähigkeit zur Erfüllung seiner Zahlungsverpflichtungen. Ein Totalverlust kann nicht ausgeschlossen werden.
  • Sie tragen zudem generell das Risiko, dass der Marktpreis des Zertifikats als Folge der allgemeinen Entwicklung des Marktes fällt. Sie erleiden einen Verlust, wenn Sie unter Ihrem individuellen Erwerbspreis veräußern.
  • Neue Erkenntnisse bezüglich nachhaltiger Aspekte können eventuell erst nachträglich berücksichtigt werden.
  • Entsprechend der vielfältigen Produkttypen, Basiswerte und Ausgestaltungsmöglichkeiten von Zertifikaten können sich verschiedene Risiken ergeben. Die für jedes einzelne Zertifikat zutreffenden Risiken sind im jeweiligen aktuellen Basis­informations­blatt beziehungsweise dem jeweiligen Produktinformationsblatt und den jeweiligen Endgültigen Bedingungen aufgeführt. Diese sind bei der DekaBank kostenlos erhältlich oder können unter www.deka.de heruntergeladen werden.

Ihre Wert­papier-Expertinnen und Wertpapier-Experten

Die DekaBank ist das Wert­papier­haus der Sparkassen-Finanz­gruppe und Partner Ihrer Sparkasse.

Diese Information ist weder ein Angebot, eine Anlage­beratung noch eine Empfehlung zum Erwerb von Finanz­instrumenten und kann eine individuelle Beratung nicht ersetzen. Die Wert­papier­informationen für Zertifikate sowie das gegebenen­falls verfügbare aktuelle Basis­informations­blatt erhalten Sie bei Ihrer Sparkasse oder von der DekaBank Deutsche Girozentrale, 60625 Frankfurt und unter www.deka.de.

Auf Verkaufs­beschränkungen und Vertriebs­vorschriften wird hin­gewiesen. Insbesondere darf das in dieser Information beschriebene Finanz­instrument weder innerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika noch an bzw. zugunsten von US-Personen zum Kauf oder Verkauf angeboten werden.

Stand: Juni 2022

 Cookie Branding

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Hierzu erhalten wir teilweise von Google weitere Daten. Weiterhin ordnen wir Besucher über Cookies bestimmten Zielgruppen zu und übermitteln diese für Werbekampagnen an Google. Detaillierte Informationen zu diesen Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern. Klicken Sie auf „Ablehnen“, werden keine zusätzlichen Cookies gesetzt.

i